AKTUELLES

Karriere bei der ZELA

21-11-2018

Wir suchen engagierte, junge Menschen für eine Ausbildung bei der ZELA ab 2019!

Bist Du interessiert, in einer erfolgreichen Steuerberatungskanzlei zu arbeiten und hast Du Lust auf den Umgang mit Menschen aus der Region? Dann melde Dich bei Frau Wahlen wahlen@stb-zela.de und sende ihr Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.

Weiterlesen

Informationen zur Landwirtschaftlichen Buchstelle

12-06-2018

Aufgrund der Fusionierung von Landwirtschaftlicher Buchstelle Zeven, ZELA Steuerberatungsgesellschaft aus Zeven und BRELA Steuerberatungsgesellschaft aus Bremervörde bündeln wir unser Online-Angebot künftig unter der Website der LVBZ, die Sie an dieser Stelle in Kürze vorfinden werden.

Wir freuen uns, Ihnen durch die Fusion ein noch breiteres Spektrum an Leistungen rund um Ihre Finanzen anbieten zu können und stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung.

Wir erweitern unser Team...

31-08-2017

...und suchen für sofort oder später engagierte Mitarbeiter!
Steuerberater/-anwärter (m/w/d), (Wirtschafts-) Jurist (m/w/d), Steuerfachwirt/Bilanzbuchhalter (m/w/d), Steuerfachangestellter (m/w/d), Lohnsachbearbeiter (m/w/d)

Wenn Sie auf der Suche nach einer beruflichen Veränderung mit Perspektive sind, schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an!

Weiterlesen

Firmen Video

Unsere Topthemen

Krankenkassenwahlrecht - Kündigung

Krankenkassenwahlrecht - Kündigung

Versicherungspflichtige und Versicherungsberechtigte sind an die Wahl der Krankenkasse mindestens 18 Monate gebunden. Die Kündigungsfrist beträgt zwei Monate zum Monatsende.

Weiterlesen

Keine Abschaffung der A1-Bescheinigungen für Auslandsaufenthalte

Keine Abschaffung der A1-Bescheinigungen für Auslandsaufenthalte

Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer sind gesetzlich verpflichtet, jede grenzüberschreitende Tätigkeit innerhalb der EU/EWR und der Schweiz beim zuständigen Versicherungsträger anzuzeigen.

Weiterlesen

TERMINSACHE: Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands/Gebäudes zum Unternehmen

TERMINSACHE: Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands/Gebäudes zum Unternehmen

Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands zum Unternehmen - mit entsprechender
Vorsteuerabzugsberechtigung - erfordert eine durch Beweisanzeichen gestützte Zuordnungsentscheidung, die zeitnah zu dokumentieren ist.

Weiterlesen