Monthly Archive

Welcome to our Archives page. On this page you will find a total of 293 of our articles broken down into Months and Years.
43

Weihnachtsfeier; Aufteilung der Kosten bei Absagen von Mitarbeitern

Zuwendungen für Betriebsveranstaltungen wie "Weihnachtsfeiern" bleiben bis zu einem Betrag in Höhe von 110 € steuerfrei, auch wenn der Betrag pro Veranstaltung und Arbeitnehmer überschritten wird. Nur... weiterlesen..

38

Umsatzsteuerliche Behandlung von Aufwendungen für Weihnachts-/Betriebsveranstaltungen

Die gesetzlichen Regelungen zu Betriebsveranstaltungen, insbesondere die Ersetzung der ehemaligen lohnsteuerlichen Freigrenze durch einen Freibetrag, haben nach Auffassung der Finanzverwaltung grundsä... weiterlesen..

39

Keine zeitliche Änderung bei kurzfristig Beschäftigten

"Kurzfristige Minijobs" sind begehrt bei Arbeitnehmern, insbesondere auch bei Ferienjobbern und deren Arbeitgebern. Sozialversicherungsrechtlich sind sie nicht - wie die regulären Minijobs - auf 450 € weiterlesen..

15

Unfallversicherung bei Haushaltshilfen

Grundsätzlich ist die gesetzliche Unfallversicherung für alle Arbeitgeber Pflicht. Also auch für den privaten Arbeitgeber, der eine Haushaltshilfe beschäftigt. Gerade im Haushalt passieren immer wiede... weiterlesen..

32

Editorial Dezember 2018

Die Anforderungen an Rechnungen zur Sicherung des Vorsteuerabzugs war bereits vor zwei Jahren Thema in Agrarsteuern kompakt (Ausgabe 4-2016). Seinerzeit hatten gleich zwei BFH-Umsatzsteuersenate den G... weiterlesen..

27

Verkauf von Ackerstatusrechten - Umsatzsteuerliche Behandlung

Landwirtschaft und Naturschutz – auf vielfältige Weise miteinander verflochten! Eine fiskalische Note bekommt das Thema, wenn man die steuerlichen Konsequenzen dieser Verbindung unter die Lupe nimmt. ... weiterlesen..

28

Nicht geliefertes Blockheizkraftwerk - Fragen zum Vorsteuerabzug aus einer Anzahlung

Bestellt, angezahlt und nicht geliefert, was dann? Fragen zum Vorsteuerabzug auf Anzahlungen hatte der Bundesfinanzhof (BFH) bereits im Jahre 2016 dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) vorgelegt. Bes... weiterlesen..

29

Vermietung an einen Landwirt Kein - Verzicht auf die Steuerfreiheit

Bei der Verpachtung von Grundbesitz an sog. Pauschallandwirte darf der Verpächter nicht auf die Umsatzsteuerfreiheit verzichten. Mit diesem Urteil (Az.: V R 35/17) wendet sich der Bundesfinanzhof (BFH... weiterlesen..

15

Tanken auf Gutschein – steuerpflichtig?

Bei der Verpachtung von Grundbesitz an sog. Pauschallandwirte darf der Verpächter nicht auf die Umsatzsteuerfreiheit verzichten. Mit diesem Urteil (Az.: V R 35/17) wendet sich der Bundesfinanzhof (BFH... weiterlesen..

16

Schätzung unbarer Altenteilleistungen

Anlässlich der Übertragung des landwirtschaftlichen Betriebs hatte der Sohn seinen Eltern ein unentgeltliches Leibgeding in Form eines Wohnrechts und einer Mitbenutzung von Gegenständen, in Form von W... weiterlesen..

16

Grundstück als Ausgleichsfläche für Naturschutz - Versteuerung des Nutzungsentgeltes

Die Verteilung von Einnahmen war u. a. Grund für eine Klage vor dem Finanzgericht Schleswig-Holstein (Az.: 2 K 118/16).Es ging zum einen um eine im Jahr 2012 erhaltene erste Rate in Höhe von 35.000&nb... weiterlesen..

12

Vom Nießbraucher getragene Erhaltungsaufwendungen – Kein Abzug nach dessen Tod

Wer als Vorbehaltsnießbraucher an Mietwohngrundstücken die Voraussetzungen der Einkunftsart Vermietung und Verpachtung verwirklicht, kann grundsätzlich alle damit in Zusammenhang stehenden selbst getr... weiterlesen..

12

Wärmelieferung an nahestehende Personen – Bestimmung der Mindestbemessungsgrundlage

Die Betreiberin eines Blockheizkraftwerks versorgte neben weiteren Abnehmern auch gemeindeeigene Einrichtungen (Feuerwehr, Freibad, Schule) mit Wärme. Die Betreiberin eines Blockheizkraftwerks vers... weiterlesen..

18

Was für kurzfristige Minijobs ab 2019 gilt – Alles bleibt beim Alten

Wichtig für alle Obst- und Weinbaubetriebe: Bei Arbeitnehmern, die einen kurzfristigen Minijob ausüben, ändert sich ab dem Jahr 2019 nichts. Was für kurzfristige Minijobs ab 2019 gilt –  ... weiterlesen..

519

Karriere bei der ZELA

Wir suchen engagierte, junge Menschen für eine Ausbildung bei der ZELA ab 2019! Bist Du interessiert, in einer erfolgreichen Steuerberatungskanzlei zu arbeiten und hast Du Lust auf den Umgang mit Men... weiterlesen..

56

Baukindergeld

Mit einem Zuschuss - dem sog. Baukindergeld - fördert das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) den Ersterwerb von selbst genutzten Wohnimmobili... weiterlesen..

54

Steuerliche Förderung des Mietwohnungsneubaus

Mit dem Gesetz zur steuerlichen Förderung des Mietwohnungsneubaus strebt die Bundesregierung Anreize für den Mietwohnungsneubau im bezahlbaren Mietsegment an. Dies soll durch die Einführung einer Sond... weiterlesen..

62

Vorteile bei der Rentenversicherung für Minijobber

Minijobber können sich auf Antrag von der Rentenversicherungspflicht befreien lassen und brauchen dann keine Beiträge dazu bezahlen. Die Zahlung von Rentenversicherungsbeiträgen kann aber auch Vorteil... weiterlesen..

33

Rückzahlung von Fortbildungskosten

Grundsätzlich unterliegen Rückzahlungsklauseln in der Fortbildungsvereinbarung einer Angemessenheits- und Transparenzkontrolle. Eine zur Unwirksamkeit führende unangemessene Benachteiligung kann sich ... weiterlesen..

32

Schutz bei Schwangeren - Schichtarbeit/Nachtarbeit

Eine europäische Richtlinie über die Sicherheit und den Gesundheitsschutz von schwangeren Arbeitnehmerinnen, Wöchnerinnen und stillenden Arbeitnehmerinnen bestimmt u. a., dass diese während ihrer Schw... weiterlesen..

35

Rentenpaket auf den Weg gebracht

Das Bundeskabinett hat am 29.8.2018 den Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung (RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsge... weiterlesen..

137

Wirksame Rechnungsberichtigung erfordert Rückzahlung der Umsatzsteuer

Weist ein Unternehmer in einer Rechnung einen höheren Umsatzsteuerbetrag aus, als er nach dem Gesetz schuldet (unrichtiger Steuerausweis), so schuldet er diesen Betrag auch gegenüber dem Finanzamt. Hi... weiterlesen..

143

Vorsteuerabzug bei Rechnung an Briefkastenanschrift

Damit eine Rechnung zum Vorsteuerabzug berechtigt, muss sie die im Umsatzsteuergesetz vorgeschriebenen Angaben enthalten. Dazu gehören u. a. der vollständige Name und die vollständige Anschrift des le... weiterlesen..

143

Bundesfinanzhof definiert 44-€-Freigrenze bei Sachbezügen

Zu den Einkünften aus nicht selbstständiger Arbeit gehören neben Gehältern und Löhnen auch andere Bezüge und Vorteile, die für eine Beschäftigung gewährt werden. Darunter fallen auch sog. Sachbezüge. ... weiterlesen..

75

Übertragung der Schönheitsreparaturen bei unrenoviert übergebener Wohnung

In einem vom Bundesgerichtshof (BGH) am 22.8.2018 entschiedenen Fall wurde vom Vormieter an den neuen Mieter im Januar 2009 eine nicht renovierte Wohnung mit Gebrauchsspuren übergeben. Der vom Vermiet... weiterlesen..

150

Mindestlohn steigt 2019 und 2020 stufenweise

Die Mindestlohn-Kommission entscheidet alle zwei Jahre über die Höhe des Mindestlohns. Sie wägt ab, ob er den Beschäftigten einen angemessenen Mindestschutz bietet, faire Wettbewerbsbedingungen ermögl... weiterlesen..

137

"Baukostenzuschuss" für öffent­liche Mischwasserleitung keine Handwerkerleistungen

Die tarifliche Einkommensteuer ermäßigt sich um 20 % (maximal 1.200 € im Jahr) der Arbeitskosten für bestimmte in Anspruch genommene Handwerkerleistungen. Dies gilt nach einer früheren Entscheidung de... weiterlesen..

136

Einbauküche und Markisen unterfallen nicht der Grunderwerbsteuer

Nach einer rechtskräftigen Entscheidung des Finanzgerichts Köln (FG) vom 8.11.2017 dürfen gebrauchte bewegliche Gegenstände, die mit einer Immobilie verkauft wurden, nicht der Grunderwerbsteuer unterw... weiterlesen..

166

Einstellung von Langzeitarbeitslosen - Lohnkostenzuschüsse ab 1.1.2019

Mit dem Gesetz zur Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose führt die Bundesregierung neue Lohnkostenzuschüsse im Sozialgesetzbuch II ein. Das Gesetz soll ab 1.1.2019 in Kraft treten. ... weiterlesen..

105

Familienportal online

Die Bundesregierung hat im Juli 2018 ein Familienportal (www.familienportal.de) online gestellt. In diesem Portal gibt es u. a. Antworten auf die Fragen: Wie viel Elterngeld steht uns zu? Wie ist der ... weiterlesen..

Ergebnisse 1 - 30 von 293