Monthly Archive

Welcome to our Archives page. On this page you will find a total of 258 of our articles broken down into Months and Years.
16

Nur gelegentliche Privatfahrt mit dem Betriebs-Pkw

Für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte muss der Arbeitnehmer neben der 1-%-Regelung einen geldwerten Vorteil von 0,03 % des Bruttoinlandspreises für jeden Entfernungskilometer verste... weiterlesen..

12

Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung des vorzeitigen Ruhestands

Entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung sieht der Bundesfinanzhof (BFH) in Gutschriften auf einem Wertguthabenkonto zur Finanzierung eines vorzeitigen Ruhestands keinen gegenwärtig zufließenden A... weiterlesen..

9

Leistungszeitpunkt einer Rechnung kann sich aus Ausstellungsdatum ergeben

Damit eine Rechnung zum Vorsteuerabzug berechtigt, verlangt das Umsatzsteuergesetz u. a. die Angabe des Zeitpunktes der Lieferung oder sonstigen Leistung. Als Zeitpunkt der Lieferung oder sonstigen Le... weiterlesen..

27

Informationen zur Landwirtschaftlichen Buchstelle

Aufgrund der Fusionierung von Landwirtschaftlicher Buchstelle Zeven, ZELA Steuerberatungsgesellschaft aus Zeven und BRELA Steuerberatungsgesellschaft aus Bremervörde bündeln wir unser Online-Angebot k... weiterlesen..

239

Editorial

Geschenke sollen Freude bereiten, Geschäftsbeziehungen fördern und festigen. Doch dazu sind einige Regeln zu beachten: Damit die guten Gaben beim Geber als Betriebsausgaben die Steuer mindern, darf de... weiterlesen..

136

Keine unterschiedlichen Steuersätze bei einheitlicher Leistung

Mehrwertsteuersystem, unterschiedliche Steuersätze, Haupt- und Nebenleistung: Die Schlagworte zur Umsatzbesteuerung sind geläufig. Interessant in diesem Zusammenhang ist ein richtungsweisender Urteils... weiterlesen..

128

Land- und forstwirtschaftlicher Grundbesitz – Besteuerung von Energieleitungsentschädigungen

Die vielbesagte Energiewende macht auch nicht halt vor landwirtschaftlichen Flächen. Gut, in der Regel werden Entschädigungszahlungen geleistet, doch auch diese Tatsache will – vor allem im steue... weiterlesen..

83

Bitcoin und andere virtuelle Währungen – Über die umsatzsteuerliche Behandlung Bescheid wissen

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat in Anlehnung an ein EuGH-Urteil (Rs.: C-264/14) eine Übersicht zur umsatzsteuerlichen Behandlung virtueller Währungen aufgestellt, die in allen offenen Fäl... weiterlesen..

67

Die Erhebung der Grundsteuer ist verfassungswidrig

Erwartungsgemäß hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) in seinen Entscheidungen vom 10.4.2018 die Regelungen des Bewertungsgesetzes zur Einheitsbewertung von Grundvermögen für mit dem allgemeinen G... weiterlesen..

58

Ermäßigter Steuersatz für das Legen eines Hauswasseranschlusses

Das Legen eines Hauswasseranschlusses unterliegt auch dann dem ermäßigten Umsatzsteuersatz von 7 %, wenn diese Leistung nicht von dem Wasserversorgungsunternehmen erbracht wird, das das Wasser liefert... weiterlesen..

89

Steuerprüfer verlangen vermehrt Verfahrensdokumentationen

n seinem Schreiben vom 14.11.2014 zu den Grundsätzen ordnungsmäßiger Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen (GoBD) nimmt das Bundesfinanzministerium auch Stellung zur sog.... weiterlesen..

97

GmbH-Geschäftsführer sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig

In zwei Entscheidungen vom 14.3.2018 hat das Bundessozialgericht seine bisherige Festlegung zur Sozialversicherungspflicht von GmbH-Geschäftsführern bekräftigt. Danach sind Geschäftsführer einer GmbH ... weiterlesen..

72

Keine unterschiedlichen Umsatzsteuersätze bei einheitlicher Leistung

In seiner Entscheidung vom 18.1.2018 stellt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in der Rechtssache "Stadion Amsterdam" fest, dass es in der Europäischen Union keine unterschiedlichen Umsatzsteuersätze ... weiterlesen..

69

Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018

Für die Zeit der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland hat das Bundeskabinett eine Verordnung beschlossen, die ermöglicht, ausnahmsweise den nächtlichen Lärmschutz zu lockern. Damit wird der Spie... weiterlesen..

46

Förderung von Mieterstrom

Als Mieterstrom wird der Strom bezeichnet, der in einer Solaranlage auf dem Dach eines Wohngebäudes erzeugt und ohne Nutzung des Netzes der allgemeinen Versorgung an Letztverbraucher in diesem Wohngeb... weiterlesen..

277

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!

  Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung zur Steuerfachangestellten! Das Lernen hat sich gelohnt: Dana Eileen Gieschen und Jana van der Velde konnten die Prüfer von Ihrer hohen Sachke weiterlesen..

209

Unberechtigter Steuerausweis

Wem ist eine im Namen eines Dritten erstellte Rechnung mit unberechtigtem Steuerausweis zuzurechnen? Eigentlich steht die Antwort im Umsatzsteuergesetz, dort heißt es: Wem ist eine im Namen eines D... weiterlesen..

214

Grundsteuer – Container als Gebäude?

Bewertungsrechtlich ist ein Gebäude ein Bauwerk, das durch räumliche Umschließung Schutz gegen äußere Einflüsse gewährt, den nicht nur vorübergehenden Aufenthalt von Menschen gestattet, fest mit dem G... weiterlesen..

211

Einkünfteerzielungsabsicht - Mietverhältnisse unter nahen Angehörigen

Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung erzielt derjenige, der ein Grundstück, ein Gebäude oder ein Gebäudeteil gegen Entgelt zur Nutzung überlässt und beabsichtigt, daraus auf Dauer der Nutzung ein ... weiterlesen..

133

Sozialversicherungspflicht - Der Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH

Die Frage, wie die versicherungspflichtige abhängige Beschäftigung von der versicherungsfreien selbstständigen Tätigkeit abgegrenzt wird, beschäftigt regelmäßig die Sozialgerichte. Die Frage, wie ... weiterlesen..

151

Lieferung und Umsatzsteuer - Gärreste zur Biogaserzeugung

Die Rückgabe von Pflanzenresten an den Landwirt unterliegt unter bestimmten Voraussetzungen nicht der Umsatzsteuer, so der Bundesfinanzhof (Az.: V R 3/16).   Die Rückgabe von Pflanzenresten ... weiterlesen..

145

Überschuldeter Nachlass - Anfechtung einer Erbschaft

Das Oberlandesgericht Köln (Az.: 2 Wx 109/17) hatte über die Erbfolge einer im Alter von 47 Jahren verstorbenen Kölnerin zu entscheiden. Da die Erblasserin kein Testament verfasst hatte, waren der... weiterlesen..

280

Verluste aus der Veräußerung einer Lebensversicherung

Erträge aus "Alt-Lebensversicherungen", die vor dem 1.1.2005 abgeschlossen wurden, bleiben steuerfrei, wenn sie nicht vor Ablauf von zwölf Jahren in Anspruch genommen oder veräußert werden; ansonsten ... weiterlesen..

311

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer zur Verwaltung von Immobilien

Steuerpflichtige können Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer als Werbungskosten oder Betriebsausgaben in Höhe von bis zu 1.250 € im Jahr abziehen, wenn für die betriebliche oder berufliche Tä... weiterlesen..

253

Zeitpunkt der Mindestruhezeit für einen Arbeitnehmer

Nach der Arbeitszeitrichtlinie der Europäischen Union hat jeder Arbeitnehmer pro Siebentageszeitraum Anspruch auf eine kontinuierliche Mindestruhezeit von 24 Stunden zuzüglich der täglichen Ruhezeit v... weiterlesen..

294

Ab 1.1.2018 gilt der Mindestlohn in allen Branchen

Am 1.1.2015 wurde der gesetzliche Mindestlohn mit 8,50 € pro Stunde eingeführt. Seit dem 1.1.2017 beträgt er 8,84 €. Das Mindestlohngesetz regelt eine Anpassung alle zwei Jahre. Demnach gelten auch im... weiterlesen..

271

Keine formlose Gewinnermittlung mehr auf Papier bei Betriebseinnahmen unter 17.500 &euro

Einnahme-Überschuss-Rechner sind dazu verpflichtet, ihre Gewinnermittlung nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz durch Datenfernübertragung an das Finanzamt zu übermitteln. Einnahme-Überschuss-Rec... weiterlesen..

291

Beitragsbemessungsgrenzen und Sachbezugswerte 2018

Mit den neuen Rechengrößen in der Sozialversicherung werden die für das Versicherungsrecht sowie für das Beitrags- und Leistungsrecht in der Sozial­versicherung maßgebenden Grenzen bestimmt. Mi... weiterlesen..

229

Kein höheres Elterngeld aufgrund von Urlaubs- oder Weihnachtsgeld

Jährlich einmal gezahltes Urlaubs- oder Weihnachtsgeld erhöhen nicht das Elterngeld. Diese Gelder bleiben bei der Bemessung des Elterngeldes als sonstige Bezüge außer Betracht. Dies stellten die Richt... weiterlesen..

462

Erwerb eines Grundstücks zum Bau einer Windkraftanlage

Bei dem Erwerb eines Grundstücks zur Errichtung einer Windkraftanlage gehört eine Entschädigungszahlung, die der Käufer an den Verkäufer für An- und Durchschneidungen und ggf. notwendige Baulasten und... weiterlesen..

Ergebnisse 1 - 30 von 258