AKTUELLES

Fit für den Alltag - mit Spaß bei der Sache

07-06-2016

Wir hatten aus unserem Kollegium ein Team für den diesjährigen Firmenlauf (B2RUN) in Bremen zusammen gestellt, dass sich sehr erfolgreich im vorderen Drittel platzieren konnte. Bei bestem Wetter und noch besserer Laune starteten wir für die gute Sache am Weserstadion. In herrlicher Kulisse ging es dann an der Weser entlang - angefeuert von vielen Fans und Zuschauern.

Weiterlesen

Willkommen auf unserer neuen Website

05-04-2016

Frisch und mit vielen neuen Funktionen präsentieren wir Ihnen jetzt unsere neue Internetseite.

Neben einer besseren Darstellung für Ihre mobilen Geräte, haben wir die Übersichtlichkeit erhöht und zusätzliche Informationen zu uns und unseren Leistungen bereit gestellt. Mit unseren monatlichen Topthemen informieren wir Sie immer aktuell über Neuerungen im Steuerrecht und Finanzen.

Haben Sie Wünsche oder Änderungsvorschläge, dann sind wir gerne für Sie da.

Firmen Video

Die Topthemen im April

Modernisierung des Besteuerungsverfahrens ab 2017

Modernisierung des Besteuerungsverfahrens ab 2017

Mit dem Gesetz zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens will die Bundesregierung bei der Steuererklärung weitgehend ohne schriftliche Belege auskommen. Am 11.5.2016 stimmte der Finanzausschuss dem von der Bundesregierung eingebrachten Gesetzentwurf zu. Folgende Maßnahmen sind dem Entwurf zufolge hervorzuheben:

Weiterlesen

Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen

Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen

Am 18.5.2016 legte das Bundeskabinett den Regierungsentwurf des Gesetzes zur Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr vor. Im Einzelnen sind folgende Planungen auf den Weg gebracht:

Weiterlesen

Doppelte Abschreibung bei Bebauung des Ehegattengrundstücks

Doppelte Abschreibung bei Bebauung des Ehegattengrundstücks

Bebaut ein Unternehmer ein betrieblich genutztes Grundstück, das ihm zusammen mit seinem Ehegatten gehört, sind nach Auffassung des Bundesfinanzhofs (BFH) in seiner Entscheidung vom 9.3.2016 Wertsteigerungen der dem Ehegatten gehörenden Grundstückshälfte nicht einkommensteuerpflichtig.

Weiterlesen