AKTUELLES

Karriere bei der ZELA

25-08-2016

Wir suchen engagierte, junge Menschen für eine Ausbildung bei der ZELA ab 2017!

Bist Du interessiert, in einer erfolgreichen Steuerberatungskanzlei zu arbeiten und hast Du Lust auf den Umgang mit Menschen aus der Region? Dann melde Dich bei Frau Wahlen wahlen@stb-zela.de und sende ihr Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu.

Weiterlesen

Fit für den Alltag - mit Spaß bei der Sache

07-06-2016

Wir hatten aus unserem Kollegium ein Team für den diesjährigen Firmenlauf (B2RUN) in Bremen zusammen gestellt, dass sich sehr erfolgreich im vorderen Drittel platzieren konnte. Bei bestem Wetter und noch besserer Laune starteten wir für die gute Sache am Weserstadion. In herrlicher Kulisse ging es dann an der Weser entlang - angefeuert von vielen Fans und Zuschauern.

Weiterlesen

Firmen Video

Die Topthemen im April

Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen beschlossen

Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen beschlossen

Mit dem Gesetz zur Förderung von Elektromobilität im Straßenverkehr wird für den Kauf von Neufahrzeugen eine Kaufprämie in Höhe von 4.000 € für rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge und in Höhe von 3.000 € für Plug-In-Hybride - die jeweils zur Hälfte von der Bundesregierung und von der Industrie finanziert wird - gewährt (siehe hierzu auch den Beitrag Nr. 2 der Juli-Ausgabe 2016).

Weiterlesen

Keine Berücksichtigung von Nebenräumen beim häuslichen Arbeitszimmer

Keine Berücksichtigung von Nebenräumen beim häuslichen Arbeitszimmer

Bereits mit Beschluss vom 27.7.2015 hat der Große Senat des Bundesfinanzhofs entschieden, dass die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer, das nicht nahezu ausschließlich betrieblich oder beruflich genutzt wird ("gemischt genutztes Arbeitszimmer"), steuerlich nicht zu berücksichtigen sind.

Weiterlesen

Unfallkosten als Werbungskosten trotz Entfernungspauschale

Unfallkosten als Werbungskosten trotz Entfernungspauschale

Die Bundesregierung beantwortet die Frage, inwieweit aufgrund des eindeutigen Wortlauts im Gesetzestext und der ergangenen Rechtsprechung mit der Entfernungspauschale sämtliche Aufwendungen, z. B. auch Unfallkosten, abgegolten sind, die einem Arbeitnehmer für die Wege zwischen Wohnung und Tätigkeitsstätte entstehen, und inwieweit diesbezüglich zwischen gewöhnlichen und außergewöhnlichen Aufwendungen zu differenzieren ist, wie folgt

Weiterlesen